Menü
Das Verzeichnis der Baumhaushotels in Deutschland

Baumhaushotel Wipfelglück Mönchberg

Informationen über das Baumhaushotel Wipfelglück Mönchberg

Eine der Top Attraktionen des Luftkurortes Mönchberg im Spessart ist das Baumhaushotel "Wipfelglück". An jahrhundertealten Spessarteichen wurden diese gemütlichen Baumhäuser angebaut und bieten ein Urlaubserlebnis der ganz besonderen Art. Der hinter der Anlage gelegene Buchenmischwald lädt zu ausgedehnten Spaziergängen oder zum Nordic Walking ein. Auch die Ortsmitte von Mönchberg mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und gastronomischen Einrichtungen ist nur einen Katzensprung entfernt.

 

Das Wohnen im Baumhaus ist sicher eine ganz spezielle Erfahrung und nicht nur bei jungen Gästen sehr beliebt. Da die Anlage nur etwa 70 Kilometer vom Großraum Frankfurt entfernt ist, eignen sich die Baumhäuser im "Wipfelglück" auch für eine spontane Übernachtung.

 

Alle Baumhäuser sind in einer Höhe von etwa fünf Metern angebracht und besitzen eine Grundfläche von 25 Quadratmetern. Sowohl die Dach- und Wandfenster als auch die Terrassentür sorgen für ausreichend Tageslicht.

 

So besonders ist dieses Baumhaushotel auch deshalb, weil es als einziges ein barrierefreies Baumhaus speziell für Rollstuhlfahrer anbietet. Diese gelangen über eine Rampe bequem in das Haus, welches auch mit einer behindertengerechten Dusche und einem WC ausgestattet ist.

 

Dieses ist übrigens das Einzige der insgesamt sieben Baumhäuser, welches mit einem gefliesten sanitären Bereich ausgestattet ist.

 

Einrichtungen und Ausstattung (Stand 02.2015)

Lage: Im Luftkurort Mönchberg am Rande eines Mischwaldes

Adresse: Am Brunnweg, 63933 Mönchberg, Tel. 06155/848550; Web

Anzahl Baumhäuser: Sieben gemütliche und hell eingerichtete Baumhäuser

Personenanzahl je Unterkunft: Alle Baumhäuser sind für maximal vier Personen ausgelegt. 

WC: Jedes Baumhaus verfügt nicht nur über ein eigenes WC, auch ein Waschbecken ist vorhanden. Duschen kann man bei Bedarf täglich in der Zeit zwischen 16:00 und 19:00 Uhr im nahe gelegenen Hotel Schmitt.

Heizung:  Eine Elektroheizung ist in jedem Baumhaus vorhanden.

Frühstück: Frühstück kann von den Gästen des Wipfelglückes gerne dazu gebucht werden. Hier hat man die Wahlmöglichkeit zwischen dem kleinen Frühstück für 7,50 Euro, dem normalen Frühstück für zehn Euro sowie dem Sektfrühstück für 14 Euro. Bei den Getränken kann man zwischen Kaffee, Kakao und Saft wählen. In jedem Baumhaus ist zudem ein Wasserkocher vorhanden, so dass man sich jederzeit einen Tee kochen kann. Gern wird übrigens nicht nur Frühstück von den Baumhausbewohnern gebucht, sehr beliebt ist auch das Grillpaket für 15 Euro pro Person. 

Urlaub mit Hund? Hunde sind im Wipfelglück Mönchberg herzlich willkommen, sollten jedoch vorher angemeldet werden.

Preis pro Übernachtung: Jedes der Baumhäuser kostet in der Hauptsaison 168 Euro pro Nacht; in der Nebensaison zahlt m an nur 138 Euro. Bei der Buchung erhält übrigens jeder Gast eine Eintrittskarte für das malerisch gelegene Spessartbad, eines der beliebtesten Freibäder der Region.